Das SENTRON ECPD

Das SENTRON ECPD von Siemens – Die Wahl in der Elektroinstallation

Das SENTRON ECPD ermöglicht nahtlose Integration kritischer Schutzfunktionen in digitale Managementsysteme, um Elektroinstallationen zu optimieren.

Innovation in Sicherheit und Technik

Mit der Einführung des SENTRON Electronic Circuit Protection Device (ECPD) setzt Siemens neue Standards in der Welt der Elektroinstallationen. Dieses Gerät definiert Sicherheit, Flexibilität und Effizienz neu und bietet dabei erhebliche Platz- und Energieersparnisse im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen.

Unglaubliche Schnelligkeit, maximale Sicherheit

Herkömmliche Schutzschalter brauchen etwa zwei bis drei Millisekunden, um auf einen Kurzschluss zu reagieren. Im starken Gegensatz dazu schaltet das SENTRON ECPD bis zu 1000 Mal schneller ab und minimiert so die freigesetzte Kurzschlussenergie. Dies schützt effektiv Mensch und Maschine und erhöht die Betriebssicherheit und Lebensdauer der elektrischen Anlagen, während gleichzeitig die Instandhaltungs- und Reparaturkosten gesenkt werden.

Mehr als ein Schutz – eine intelligente Lösung

Das SENTRON ECPD bietet mehr Funktionalitäten in einem kompakten Gerät, wodurch nicht nur Platz, sondern auch Kosten gespart werden. Die Unterstützung des offenen Modbus TCP-Standards ermöglicht die leichte Integration in bestehende Systeme. Neue Funktionen lassen sich einfach per App aktivieren, ohne dass zusätzliche Hardware erforderlich ist. Dies gewährleistet eine flexible und zukunftssichere Installation, die sich an wechselnden Anforderungen anpassen lässt.

Alles im Blick

Durch die Integration in das SENTRON Powercenter 1000 und 3000 bietet das SENTRON ECPD volle Transparenz über den Energieverbrauch und ermöglicht es, den Betrieb effizient zu optimieren. Zustandsüberwachungen und die Erkennung von Unregelmässigkeiten helfen, vorbeugende Wartungsarbeiten zu planen und Ausfallzeiten zu reduzieren. Fernsteuerung und  -diagnosen verbessern die Überwachung und Kontrolle der Anlagen, was besonders im Fehlerfall von Vorteil ist.

Effizienz durch Design

Das SENTRON ECPD vereint zahlreiche Produktfunktionen in einem einzigen Gerät. Abhängig von der jeweiligen Anwendung sind Einsparungen von bis zu 80% an Elektronik, 90% an Metall und 90% an Kunststoff möglich. Zudem reduziert das Gerät das benötigte Gewicht um etwa 90% im Vergleich zu konventionellen Geräten und benötigt bis zu 80% weniger Platz im Verteilersystem. Diese Merkmale machen kostspielige bauliche Massnahmen überflüssig und tragen zu einer ökonomisch und ökologisch nachhaltigeren Installation bei.

Vertiefen Sie Ihr Wissen über die Vorteile des SENTRON ECPD

Besuchen Sie unsere Webseite für weitere Informationen.

Wir setzen Cookies ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies und den Datenschutzbestimmungen der Schweizerischen Elektro-Einkaufs-Vereinigung eev Genossenschaft einverstanden. Weitere Informationen zum Datenschutz und zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren